Angriffe auf Microsoft Exchange Server

von Jan Reichelt (Kommentare: 0)

Die Warnung des BSI (https://www.bsi.bund.de/.../210305_Exchange-Schwachstelle...) gilt es sehr ernst zu nehmen.
 
Heute Morgen stehen weitere von den noch wenigen Exchange-Servern unserer Kundschaft zur Prüfung an.
Bisher gab es auf ALLEN geprüften Microsoft Exchange-Server nachweislich Angriffsversuche.
Entwarnung für alle, welche ausschließlich (!) Microsoft 365 einsetzen, denn diese Systeme sind laut Microsoft nicht betroffen.
 
Neben dem BSI hat auch unser Partner, die Securepoint GmbH, schon eindringlich zum Prüfen und Patchen aufgefordert.
 

Zurück

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum sogenannten PrintNightmare-Exploit finden Sie hier.